LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.

Wir empfehlen Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Firefox Opera Chrome Internet Explorer Safari

Seminaranmeldung

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.

BPS Bau für Anwender: Projektverwaltung & Kalkulation für Fortgeschrittene

Dauer: ca. 4 Stunden

Sie arbeiten täglich mit BPS Bau und wissen generell schon, wie der Hase läuft? Das Anlegen von Geschäftspartnern und Projekten geht Ihnen leicht von der Hand und das Abgleichen von Leistungsverzeichnissen ist ein Leichtes für Sie? Dann sind Sie in diesem weiterführenden Online-Seminar genau richtig.

Arbeiten mit Projekten (II): Stücklistenkalkulation und Endpreisermittlung

 Projekte

  • Das Projekt als übergeordneter Bereich für Angebote, Aufträge etc. eines Bauvorhabens
  • Die Projektverwaltung
  • Projekte im BPS Explorer

 Angebote

  • Angebotsanlage im Projekt
  • Im- und Export von GAEB Dateien

Kalkulationsarten

Preiseingabe / Preis-Schnellerfassung

Kalkulation mit vorbestimmten Zuschlägen

  • Kostengruppen- & Stücklistenkalkulation

 Stücklistenkalkulation

  • Übernahme von vorkalkulierten Positionen aus den Leistungsstammdaten
  • Einsatz des Explorers und seine Drag & Drop-Funktionen
  • Textbehandlung für Angebotstexte
  • Positions- Vor- und Nachtexte
  • Kalkulation über Zeit-/Leistungsansätze und mit Variablen
  • Zusammenführung mehrerer Leistungen (Jumbos)
  • Hinweistexte in der Positionsstückliste
  • Vorhandene Kalkulation in die Leistungsstammdaten zurückschreiben
  • Verwendung und Auswirkung von Positionsarten
  • Verwendung von Gemeinkostenpositionen
  • Verwendung wahrscheinlicher Mengen
  • Verwendung lieferantenbezogener Preise in der Kalkulationsstückliste
  • Prüf- und Vergleichsläufe
  • Projektbezogener Tagelohn

 Endpreisermittlung

  • Endpreisvorgabe mit automatischer Umrechnung für Angebot oder auch einzelne LV-Gruppen
  • GMK-Umlage mit dem Kalkulationsschlussblatt
  • Mengen-/Preisauszüge
  • Projektbezogene Betriebsmittel- und Stoffpreise
  • BGL-Auszug = Geräteauszug mit Vorgabe gewünschter Geräteanteile

Auftrag

  • Vom Angebot zum Auftrag mit Festschreibung der Einheitspreise

 Belegwesen

  • Kalkulationsliste mit variablen Veränderungsmöglichkeiten als Beleg Ihrer Urkalkulation
  • Materialauszüge, Kostenarten- und Kostengruppenauszüge
  • Druck Endpreisermittlung
  • Druck Kalkulationsschlussblatt
  • Druck Angebot / Auftrag
  • Formblätter (EFB)

 

Zurück